Umweltprogramm 2016 - 2020

Nachfolgend finden Sie die Ziele und Maßnahmen aus unserem Umweltprogramm:

Plastik - Erstellung einer Leitlinie zum Umgang mit Plastik bis Ende 2022

  • Analyse des Abfallverhaltens beim Thema Plastik
  • Analyse von sinnvollem Einsatz von Plastik - Austausch auf nachhaltige Produkte


Bildung - Formulierung von zehn Punkten im Bereich Storytelling

  • Storytelling - (Hausführungen, vor Ort Statements, Magazin, Infotafel und Bildschirm im Restaurant etc.)
  • Kommunikationstraining - Rhetorische Unterstützung der Mitarbeitenden am Gast (auch inhaltliche Fortbildung)
  • Mitarbeiter/innen-Veranstaltung zum Thema Umwelt
  • Mitarbeiter/innenschulung bei a.) Diensteintrittes bei Unterweisung und b.) der Fortbildung "Lerne St. Virgil kennen"


Einkauf - Erstmalige Überarbeitung der im Jahr 2018 entstandenen Beschaffungsordnung bis Ende 2021

  • Bei Lebensmitteln die Erfassung von biologischen und regionalen Produkten verbessern
  • Detaillierte Bearbeitung der Möglichkeiten bei Elektrogeräten (Erstellung einer detaillierten Geräteliste)
  • Plastikverpackte Waren auf andere Verpackungsarten überprüfen
  • 3D-Drucker einsetzen


Gasverbrauch - Reduktion des Gasverbrauchs von 5% auf Basis 2019 bis Ende 2023

  • Analyse der Einschaltzeiten des Gaskessels des Haupthauses und Reduktion der notwendigen Einschaltzeiten
  • Überprüfung der Warmwassererzeugung in St. Rupert


Strom - Einsparung von 2% kWh bis Dezember 2023 (auf Basis 2019)

  • Technische Umrüstung von Helligkeitssensoren im Parkcafé und Kleiner Salon
  • Weitere Umrüstung auf LEDs (Brandschutzbeleuchtung etc.)
  • Schulung auf unseren hochtechnischen Geräten (Küche, Housekeeping, Service)
  • Stromanalyse weiterverfolgen (Küche, Personalhaus, Wäscherei)
  • Austausch der Scheinwerfer in der Kapelle auf LEDs