• Bildung
    Virgil bildung

    inspirierend.
    Erwachsenenbildung.

    • Seminare, Vorträge, Tagungen
    • Lehrgänge und Universitätslehrgänge 
    • Kunstraum und Ort der Kunst
    • moderne Veranstaltungsräume
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Konferenz
    Virgil konferenz

    modern.
    Veranstaltungszentrum.

    • 14 Seminar- und Konferenzräume
    • moderne technische Ausstattung
    • organisatorische Unterstützung
    • Foyers und Ausstellungsflächen
    • verschiedene Räume der Gastlichkeit
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Hotel
    Virgil hotel

    wohltuend.
    Stadthotel im Grünen.

    • 83 Zimmer in 2 Häusern
    • moderne Architektur oder Landhausstil
    • Ruhelage in einem großzügigen Park
    • Salzburger Biofrühstück
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Gastronomie
    Virgil gastronomie

    nachhaltig.
    Gastlichkeit in Salzburg.

    • Regionale und biologische Küche
    • Parkcafé in Grün-Ruhelage
    • Organisation Ihrer persönlichen Feier
    • Durchführung von Caterings
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze

News

St. Virgil wird C0² neutral - Umstellung von Erdgas auf Pellets

Beeindruckende Szenen spielten sich heute bei der Lieferung des Erdtanks für die Pellets Heizung ab. Ein 200 Tonnen schwerer Lastkran jonglierte den Tank in die Tiefe. Diese Technik spart die Ressourcen für den Bau eines Lagerraums. Nach der Photovoltaik Anlage im Vorjahr macht St. Virgil Salzburg mit einer Biomasse Heizung einen großen Schritt in Richtung energieeffiziente und klimaneutrale Wärmeversorgung. Möglich wurde dies dank der Unterstützung des Landes Salzburg und durch die Fremdvergabe der Wärmeerzeugung inklusive der notwendigen Investitionen, was die Kosten extrem niedrig hält.

Lehrgangsabschluss: Kirche (er) finden an neuen Orten

Herzliche Gratulation an die 14 Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs "Kirche (er) finden an neuen Orten"! Direktor Jakob Reichenberger freute sich die Zertifikate an 6 Frauen und 8 Männer aus allen österreichischen Diözesen und Deutschland zu überreichen. Seit Herbst 2017 sind sie auf einem innovativen Weg, unterwegs zu vielen "neuen Orten" in Kirche und pastoralem Alltag.  

Stellungnahme angesichts der aktuellen Berichterstattung

Wir danken allen, die in den letzten Tagen mit Mails, Facebook-Postings und persönlichen Gesprächen ihre Unterstützung und die Wertschätzung unserer Arbeit zum Ausdruck gebracht haben. Unser Direktor Jakob Reichenberger und die ganze Leitung sind mit dem Herrn Erzbischof und den Verantwortlichen in der Diözese in guten Gesprächen.

Seyran Ates bei den Migrationsdialogen in St. Virgil

Die Rechtsanwältin, Imanin und Aktivistin für Frauenrechte plädiert für ein Ende des Lagerdenkens in Fragen der Migration und Integration. Es ist für Europa die Herausforderung dieses Jahrhunderts. Dafür braucht es andere Werkzeuge wie bisher, ist die Mitbegründerin der ersten liberalen Moschee in Berlin überzeugt.