Bei uns zu Gast

Anfrage

Ihr Mehrwert - Gemeinsam gesund bleiben

Unser gesamtes Haus wurde mit Desinfektionsspendern und Plexiglasvorrichtungen ausgestattet. Wir verfügen über insgesamt 12 große Seminar- und Konferenzräume mit großzügigem Platzangebot, um sicher arbeiten zu können. Im Hotel ist die große Anzahl von Einzelzimmern, die neu ausgestattet wurden, ein Vorteil. Unser Gastronomieteam hat die Pausenbewirtung streng nach den Vorsichtsmaßnahmen organisiert. Wir sind gut aufgestellt.

Arbeiten im Park

Freiräume und Natur erleben!

Unser weitläufiger Naturpark eröffnet neue Outdoor Seminarmöglichkeiten. Sie können mit und in der Natur arbeiten oder sich von unserem Partner für Outdoor-Pädagogik einen passgenauen Workshop anbieten lassen. Teambuilding, Motivation, Change Management oder einfach nur Geselliges. Wir beraten Sie gerne.

Ihr Mehrwert - Das macht Ihr Seminar besonders

Ab 26. Juli beginnt das große Jubiläum zu 100 Jahren Salzburger Festspiele. Die Ausstellung zum Jubiläum ist einzigartig. Gerne organisieren wir auch einen Gesprächsabend über das Stück der Stücke, den „Jedermann“, mit Filmsequenzen aus allen Epochen dieses Bestsellers der Theatergeschichte.

Ihr Mehrwert - Schönheiten zu Fuß erreichbar

Viel frische Luft ist nicht nur gut gegen Corona, sondern auch für die Seminardynamik. Zum Beispiel der Spaziergang zu einem Naturjuwel im Aigner Park, dem Hexenloch, unweit von St. Virgil. Ein Wasserfall inmitten eines Felsens sorgt für Erfrischung – der Weg dorthin für ein besonderes Gruppenerlebnis. Auch perfekt für Teambuilding-Maßnahmen geeignet.

Ihr Mehrwert - auf literarischen Spuren

Entdecken Sie Salzburg auf literarischen Spuren: Nobelpreisträger Peter Handke hat auf dem Mönchsberg mitten in der Stadt gelebt, wo zahlreiche wichtige Werke entstanden sind. Stefan Zweig auf dem Kapuzinerberg, weiters Georg Trakl und viele andere. Wir organisieren einen speziellen Stadtspaziergang für Sie und runden damit vielleicht Ihr Seminar ab.

Ihr Mehrwert - Kleine Kräuterkunde mit unserem Küchenchef?

Unser Umweltteam baut Gemüse und Kräuter auf unserem Grund an. Die meisten Kräuter für die Küche sind daher aus eigener Erzeugung. Neben den gängigen gibt es auch seltene oder sogenannte „Unkräuter“. Entdecken Sie gemeinsam mit unserem Küchenchef die Welt der Virgil Kräuter