• Bildung
    Virgil bildung

    inspirierend.
    Erwachsenenbildung.

    • Seminare, Vorträge, Tagungen
    • Lehrgänge und Universitätslehrgänge 
    • Kunstraum und Ort der Kunst
    • moderne Veranstaltungsräume
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Konferenz
    Virgil konferenz

    modern.
    Veranstaltungszentrum.

    • 14 Seminar- und Konferenzräume
    • moderne technische Ausstattung
    • organisatorische Unterstützung
    • Foyers und Ausstellungsflächen
    • verschiedene Räume der Gastlichkeit
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Hotel
    Virgil hotel

    wohltuend.
    Stadthotel im Grünen.

    • 83 Zimmer in 2 Häusern
    • moderne Architektur oder Landhausstil
    • Ruhelage in einem großzügigen Park
    • Salzburger Biofrühstück
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze
  • Gastronomie
    Virgil gastronomie

    nachhaltig.
    Gastlichkeit in Salzburg.

    • Regionale und biologische Küche
    • Parkcafé in Grün-Ruhelage
    • Organisation Ihrer persönlichen Feier
    • Öffentlich gut erreichbar
    • Gratis-Parkplätze


    News

    Nach Corona die Wirtschaft anders denken

    Wann, wenn nicht jetzt, wäre die Chance in grundlegende Mechanismen des aktuellen Wirtschaftssystems einzugreifen und diese nachhaltig zu ändern?

    In Kooperation mit der Akademie für Gemeinwohl, arbeitplus Salzburg und der GWÖ-Regionalgruppe Salzburg bietet St. Virgil Salzburg dazu eine umfassende Vortrags- und Diskussionsreihe an. Das gesellschaftspolitische Ziel ist es, nach Analyse des aktuell herrschenden Geld- und Finanzwirtschaftssystems und seiner besonderen Anfälligkeit in Krisenzeiten, alternative Handlungsoptionen zu entwickeln. 

    Vavrovsky Dialogpreis geht an socioMovens aus Dortmund

    Den Hans-Walter Vavrosky Dialogpreis 2020 mit dem Schwerpunkt „Solidarisches Europa“ erhält die sozialethische Jugendinitiative socioMovens. Damit wird eine innovative und beispielhafte europäische Initiative ausgezeichnet.

    Der Preis ist mit € 3000 dotiert und wird alle vier Jahre von St. Virgil Salzburg vergeben. Die für November geplante Preisverleihung an den Initiator Prälat Dr. Peter Klasvogt findet coronabedingt zu einem späteren Zeitpunkt statt.

    10 Jahre Gemeinwohlökonomie in Salzburg

    Die Gemeinwohlbewegung feiert am 10.10.2020 ihr 10jähriges Bestehen. Was in Österreich begann hat inzwischen weltweit 11.000 Unternehmen und Institutionen zu einer neuen Art des Wirtschaftens inspiriert. Im Bundesland Salzburg haben bereits 50 Unternehmen eine Gemeinwohlbilanz vorgelegt, darunter auch St. Virgil. Zum Jubiläum geht die GWÖ auf Tour und macht auch bei uns Halt. 

    Sichere Gastfreundschaft in St. Virgil

    St. Virgil hat sich in den vergangenen Wochen bestmöglich auf die aktuelle Situation vorbereitet. Durch wöchentliche Testungen der Mitarbeiter*innen, die Beachtung der gültigen Vorgaben, durch strikte Hygienevorgaben im Haus und ein aktuelles Informationssystem für Teilnehmer*innen und Veranstalter*innen versuchen wir die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen zu schützen. So dürfen wir das Kennzeichen "Sichere Gastfreundschaft" führen.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!