Stefan Geyerhofer,Hubert Klingenberger,Berit Brockhausen,Reinhard Haller

Zeitgeist(ver)störungen - wie sie sich zeigen und wie wir damit umgehen

Interdisziplinäre Fachtagung

„Zeitgeist“ nennen wir die Denk- und Fühlweise, die Eigenart einer bestimmten Epoche. Zeitgeist zeigt sich in der Kommunikation und den Kommunikationsmitteln, im Umgang mit unserem Körper, in unseren Geschlechterrollen bis hin zu unseren Werten – und nicht zuletzt auch in Störungsbildern.

„Ich glaube, dass nur der erfolgreich ist, der seine Handlungsweise mit dem Zeitgeist in Einklang bringt“, wusste schon der florentinische Philosoph und Dichter Niccoló Machiavelli (1469 -1527).
Und wem das nicht gelingt? Der oder die fällt aus dem Rahmen, bleibt auf der Strecke oder zahlt den Preis einer Verstörung bzw. Erkrankung, um doch mithalten zu können.

Leben wir in einer Zeit, die Störungen produziert? Macht uns unsere Zeit krank oder ist es Trend, eine Diagnose zu haben? Eine Zeit, in der Rahmenbedingungen verantwortlich sind, mehr denn das Individuum?
Welche Ambivalenzen und Gefahren, aber auch Chancen birgt der Zeitgeist in unserer Sowohl-als- auch-Zeit, die „kleine Wehleidigkeiten“ zu ernst nimmt und zum anderen philanthropische Unterstützungsangebote entwickelt, bietet und fördert. Fragen, denen sich die geladenen Expert/innen und letztlich wir alle stellen werden.

Referierende:
Berit Brockhausen, Berlin
Stefan Geyerhofer, Wien
Reinhard Haller, Mellau
Hubert Klingenberger, München
Barbara Wallner, Mödling

Beitrag: € 270,-
Für Mitglieder des Berufsverbandes: € 235,-

Anmeldung unter:
http://www.berufsverband-efl-beratung.at/AnmeldungzurJahrestagung.php?id=57  

Anmeldeschluss: 26.04.2019

Kooperation mit Berufsverband Diplomierter Ehe-, Familien- und Lebensberater/innen Österreichs

Fr. 17.05.2019, 17.30 bis
So. 19.05.2019, 13.00 Uhr

Das Konzert am Sa. 18.05.2019 um 20.30 Uhr mit der Tiroler Gruppe "Findling" ist offen zugänglich.
Beitrag: € 20,-
Für Teilnehmer/innen der Tagung ist das Konzert im Preis inbegriffen.

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
19-0038 17.05.2019
17:30
19.05.2019
13:00
Stefan Geyerhofer,Hubert Klingenberger,Berit Brockhausen,Reinhard Haller Tagung 270,00 € 150