Wort Gottes - hören - verkünden - leben

Liturgieseminar

Mit Beginn des neuen Kirchenjahres im kommenden Advent werden auch die neuen Lektionare in den Gottesdiensten erstmals zur Verwendung kommen. Grund genug, um sie in unserer Diözese im Rahmen eines eigenen Seminares ausführlich zu präsentieren. Hauptreferent ist Ewald Volgger, Professor für Liturgiewissenschaft in Linz und Brixen, der über die Bedeutung dieses liturgischen Buches, seine neuen Möglichkeiten und Grenzen informieren wird. Daneben soll es aber vor allem um viel Praxis im Dienst der Verkündigung gehen. Dabei werden wir an der Dramaturgie und unserer liturgischen Präsenz arbeiten. In den angebotenen Workshops kann das Gehörte und Geübte noch individuell vertieft werden.

Referenten
Ewald Volgger, Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie in Linz und Brixen
Bernward Konermann, Dramaturg, Regisseur, Autor, Göttingen (angefragt)

Kein Beitrag.

Kooperation mit dem Liturgiereferat der Erzdiözese Salzburg

Fr. 23.11., 17.00 bis Sa. 24.11.2018, 13.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0188 23.11.2018
17:00
24.11.2018
13:00
Seminar 0,00 € 60