St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege

Wirkraum Natur - Informationsabend

Informationsabend

Di. 08.11.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr, online oder in Präsenz buchbar

Naturgestützte Interventionen in Therapie und Pädagogik

An diesem Informationsabend wird Ihnen der Lehrgang "Wirkraum Natur" im Detail vorgestellt. Elisabeth Peschek-Tomasi und Angelika Reichartzeder stellen Ihnen das Konzept vor, es ist Zeit für Gespräch und Fragen.

Die Teilnahme am Informationsabend ist online oder live vor Ort in St. Virgil Salzburg buchbar. Die online-Teilnahme erfolgt über die Plattform Zoom, es ist keine Registrierung notwendig. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link mit Passwort zugesandt. Über die Chat-Funktion haben Sie die Möglichkeit, ihre Fragen einzubringen.

Ziel dieser Ausbildung ist, die bio-psycho-soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe von naturgestützten Interventionen optimal zu fördern und zu stärken. Durch das Einbeziehen des Wirkraums Natur in die pädagogische und therapeutische Praxis, werden Entwicklungs- und Handlungsprozesse nachhaltig begleitet und gefördert. Der Wirkraum Natur schafft einen Entwicklungsrahmen, der es ermöglicht, Herausforderungen auf allen Systemebenen zu bewältigen.

Inhalte des Lehrgangs:
- ein systemischer, familienzentrierter Ansatz für Pädagogik und Therapie
- Erarbeitung der Wirkfaktoren als Basis für Interventionen in und mit der Natur
- Familiäre Gesundheitsförderung, Ressourcenorientierung und Salutogenese
- Einsatz der konstruktiven Wirkungsweisen der Natur im Sinne von Green Care

Zielgruppen:
Therapeut*innen (Psychotherapeut*innen, Ergotherpeut*innen, Physiotherapeut*innen, Logopäd*innen), Pädagog*innen, im Sozialbereich Tätige, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten

Der Lehrgang wird durch den Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) sowie durch den Österreichischen Bundesverband für Psychotherapie als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung mit insgesamt 144 Fortbildungseinheiten anerkannt.

Referierende u. a.:
Bianca Duswald
Klinische- und Gesundheitspsychologin, Dipl. Kindergartenpädagogin, Spezialtrainerin für Menschen mit Autismusspektrumsstörungen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Salzburg - Fachbereich Erziehungswissenschaften, Bürmoos
Thomas Hegemann
Facharzt für psychotherapeutische Medizin, Lehrender Coach und lehrender Supervisor (Systemische Gesellschaft), Autor, München
Elisabeth Peschek-Tomasi
Naturpädagogin, Ökologin, Umweltbiologin, Green Care Absolventin, Naturvermittlerin und Umweltbildnerin, Lochen
Angelika Reichartzeder
Kinder- und Familienzentrierte Ergotherapeutin, Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin, sensorische Integrationstherapeutin, Lehrende u. a. an der Universität Salzburg, Mattsee

Beitrag: 3.450,- (zahlbar in zwei Raten)

Lehrgangstermine:
I Fr. 03.03.2023 bis Sa. 04.03.2023
II Fr. 21.04.2023 bis Sa. 22.04.2023
III Fr. 26.05.2023 bis Sa. 27.05.2023
IV Fr. 30.06.2023 bis Sa. 01.07.2023
V Fr. 25.08.2023 bis Sa. 26.08.2023
VI Fr. 22.09.2023 bis Sa. 23.09.2023
VII Fr. 15.03.2024 bis Sa. 16.03.2023
VIII Fr. 26.04.2024 bis Sa. 27.04.2024
IX Fr. 24.04.2024 bis Sa. 25.04.2024

jeweils Fr. 14.00 bis 21.00 Uhr,
Sa. 09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-1323 08.11.2022
19:00
08.11.2022
21:00
0