St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege
Luitgard Derschmidt,Renate Gstür-Arming

Wir sind verschieden

Seminar

So. 12.07.2020, 14.30 bis
Mi. 15.07.2020, 12.30 Uhr

Die eigene Liebesfähigkeit durch das Anderssein des Gegenübers erweitern

Viele Vorstellungen über Liebe und Beziehung führen zu einem Streben nach Harmonie und Aussparen von Gegensätzlichem. Und doch ist „die Unterschiedlichkeit eine unverzichtbare Komponente aller Liebe“ (Christian Salenson).
Sich auf die Andersartigkeit des Gegenübers einzulassen und Unterschiedlichkeiten zu bejahen, bedeutet innere Länder zu bereisen, in die man alleine nie gekommen wäre. Manchmal werden sie Heimat, manchmal sind sie nur kurze Aufenthaltsorte, bleiben fremd.

In dieser Weiterbildung werden wir uns mit unseren eigenen und mit anderen Bildern und Vorstellungen vom Anderssein des Anderen beschäftigen und diese weiterentwickeln. Methoden dafür sind Impulsreferate, Gespräche, Rollenspiele, kreative Medien, Reflexion …

Eine Weiterbildung für Referent/innen in der Ehe- und Familienbildung sowie Mitarbeiter/innen der Ehe- und Familienpastoral

Referentin:
Renate Gstür-Arming
Psychotherapeutin, Supervisorin, Salzburg

Leitung:
Luitgard Derschmidt
Vorsitzende des Forum Beziehung, Ehe und Familie der Katholischen Aktion Österreich

Beitrag: € 250,- pro Person / € 375,- pro Paar
€ 210,- pro Person / € 315,- pro Paar für Referent/innen in der Ehe- und Familienbildung sowie Mitarbeiter/innen der Ehe- und Familienpastoral


Kooperation und Anmeldung:
Forum Beziehung, Ehe und Familie der Katholischen Aktion Österreich
T: +43 (0)1 51611 1600
E: forum-bef_at_kaoe.at
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
20-0754 12.07.2020
14:30
15.07.2020
12:30
Luitgard Derschmidt,Renate Gstür-Arming Seminar 375,00 € 38