Michaela Luckmann

Universitätslehrgang Early Life Care

Informationsnachmittag

Early Life Care
Frühe Hilfen rund um Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr – multiprofessionell und interdisziplinär

Im Herbst 2018 startet zum 2. Mal diese europaweit einzigartige wissenschaftliche Weiterbildung, ein kooperatives Angebot der Paracelsus Medizinische Privatuniversität und St. Virgil Salzburg.

Ziele dieses Lehrgangs sind der fachlich interdisziplinäre Wissenstransfer, die Förderung multiprofessioneller Zusammenarbeit und die Qualifizierung für Führungsaufgaben und Leitungspositionen in der Weiterentwicklung flächendeckender Begleitungs-, Beratungs- und Behandlungsangebote. Teile des berufsbegleitenden interdisziplinären Universitätslehrgangs “Early Life Care” können als Weiterbildung genutzt werden; der Lehrgang kann nach vier Semestern mit der/dem “Akademischen Experten/in für Early Life Care” und nach 7 Semestern mit einem “Master of Science” abgeschlossen werden.

Wenn Sie selber an diesem Thema interessiert sind, dann laden wir Sie ein, sich bei einer der nächsten Informationsveranstaltungen näher zu informieren:

Leitung:
Michaela Luckmann, Salzburg
Studienleiterin, Projektleitung Early Life Care

Wir dürfen Sie darauf aufmerksam machen, dass die Studienplätze für den Start Herbst 2018 Anfang nächsten Jahres in der Reihenfolge des Einlangens der vollständigen Bewerbungsunterlagen und nach Prüfung der Dokumente vergeben werden.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.earlylifecare.at

Kein Beitrag!

Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0895 17.01.2018
16:00
17.01.2018
19:00
Michaela Luckmann Lehrgang 0,00 € 20