Neues

Merkliste

Merkliste ist leer
Erika Rosenberg-Band

Unbesungene Helden: Emilie und Oskar Schindler

Lesung und Vortrag

Mi. 09.12.2020, 19.00 bis 20.30 Uhr

Emilie und Oskar Schindler haben in der Zeit des Nationalsozialismus 1200 jüdische Häftlinge vor dem sicheren Tod in den Gaskammern gerettet. Die Geschichte der Schindlers ist dabei viel mehr als ein Hollywood-Film von Steven Spielberg: Es ist die Geschichte zweier Menschen, die sich für Unterdrückte stark gemacht und dabei ihr Leben sowie ihr gesamtes Vermögen aufs Spiel gesetzt haben.
An diesem Abend gibt die Schindler-Biografin Erika Rosenberg-Band Einblicke in die Hintergrundgeschichte und die wahren Motive des Ehepaares Schindler. Im Besonderen würdigt sie die Rolle von Emilie, die im bekannten Film weitgehend ignoriert wird. Emilie kämpfte Seite an Seite mit Oskar zweitausend Tage lang gegen die Willkür der Nazis und leistete einen ebenso großen Beitrag zur Rettung der Menschen wie ihr Ehemann.

Referentin:
Erika Rosenberg-Band
Schriftstellerin, Dolmetscherin, Übersetzerin, Journalistin, Biografin von Oskar und Emilie Schindler, Buenos Aires
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
20-1719 09.12.2020
19:00
09.12.2020
20:30
Erika Rosenberg-Band Vortrag 8,00 € 30