Ulrike Bixa

Tanzbilder der Fülle

Sakraler Tanz

Lob und Dank
Die Teilnehmenden begeben sich auf einen Übungsweg der inneren Sammlung, der von Lebensfreude, Ehrfurcht und der Erfahrung des verwurzelt Seins im göttlichen Grund gekennzeichnet ist.

Das Gefühl des getrennt Seins vom Urgrund gilt als die tiefste Ursache des menschlichen Leidens. In den Texten der Mystiker/ innen, aber auch in den Psalmen wird die Sehnsucht nach Gottesnähe eindrucksvoll thematisiert. Innehalten, der Sehnsucht in Wort und Tanz begegnen und die Spurensuche nach Erfüllung, werden Inhalte dieses Wochenendes sein.

Referentin:
Ulli Bixa
Kreistanzpädagogin, Studium der Weltreligionen, Sakraler Tanz bei Maria Gabriele Wosien, Stockerau

Fr. 15.06.2018 19.30 bis
So. 17.06.2018, 12.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
19-0283 25.01.2019
19:30
27.01.2019
12:30
Ulrike Bixa Seminar 179,00 € 20