Ulrike Bixa

Tanzbilder der Fülle

Sakraler Tanz

Lob und Dank. Lobpreis ist eine Antwort auf Schönheit, auf Gnade und auf Freude. Das biblische Psalmenbuch als Antwort des Volkes Israel auf seine Erfahrungen mit Gott, endet mit dem großartigen Schlussvers: Alles was atmet, lobe den Herrn! - Nach Meinung des Psalms liegen Ziel und Vollendung des Lebens im Bejahen von Gottes Gegenwart, nicht um etwas zu erhalten, sondern aus Staunen, Dankbarkeit und Freude. Unsere Teilhabe am Ganzen tanzend zu feiern und der Freude am Leben Ausdruck zu verleihen, dazu lädt dieses Seminar ein.
Die Teilnehmenden begeben sich auf einen Übungsweg der inneren Sammlung, der von Lebensfreude, Ehrfurcht und der Erfahrung des verwurzelt Seins im göttlichen Grund gekennzeichnet ist. Innehalten, der Sehnsucht in Wort und Tanz begegnen und die Spurensuche nach Erfüllung, werden Inhalte dieses Wochenendes sein.

Referentin:
Ulli Bixa Kreistanzpädagogin, Studium der Weltreligionen, Sakraler Tanz bei Maria Gabriele Wosien, Stockerau

Beitrag: € 179,-
Teilnehmende max. 20

Fr. 25.01.2019 19.30 bis
So. 27.01.2019, 12.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
19-0283 25.01.2019
19:30
27.01.2019
12:30
Ulrike Bixa Seminar 179,00 € 20