Karin Pfaffelmeyer

Stärkenorientiert führen

Seminar

Mi. 01.06.2022 und Do. 02.06.2022
jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr

Das Führungsmodell „Positive Leadership“ steht für eine Orientierung an Stärken und Ressourcen. Es ermöglicht eine gelingende Zusammenarbeit und vermittelt Sinn – in Beruf, aber auch bei ehrenamtlichen Tätigkeiten. Die Bindung an das Unternehmen oder den Verein wird gestärkt, die Arbeitszufriedenheit und Motivation werden erhöht.

Inhalte:
- Wie lassen sich die Stärken meiner Mitarbeiter*innen sowie meine Stärken erkennen und im Arbeitsalltag einsetzen?
- Was braucht es, um tragfähige Beziehungen zu gestalten?
- Wie kann man Sinn stiften, nachhaltig intrinsische Motivation aufbauen und so die Begeisterung für die Tätigkeiten steigern?
- Welche Aspekte sind für ein konstruktives Arbeitsklima erforderlich und wie kann es umgesetzt werden?

Referentin:
Karin Pfaffelmeyer
Wirtschaftstrainerin, Unternehmensberaterin, zertifizierte Positive Leadership PERMA-Lead Beraterin, Salzburg
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-0748 01.06.2022
09:00
02.06.2022
17:00
Karin Pfaffelmeyer 350,00 € 15