Angelika Oedl

Schmuck gestalten

Aki Oedl fertigt handgearbeitete Schmuckstücke in großer Bandbreite – aus Edelmetallen, Brillanten, Halbedelsteinen, Perlen, Perlmutt, Holz oder Bernstein. Sie werden zu individuellen Stücken geschliffen und in verschiedensten Kombinationen zusammengeführt.
Aki Oedl spricht Menschen an, die das Individuelle schätzen, abseits des Mainstreams. Auch Modeschmuck ist Teil ihres Angebots.
Im Seminar werden anhand von einfachen Goldschmiedetechniken – Sägen, Feilen und Hartlöten – Metalle nach eigenem Entwurf bearbeitet. Messing, Kupfer sowie nötiges Werkzeug stehen zur Verfügung, Silber kann (in Form von Blech und Draht) mitgebracht oder soweit vorhanden vor Ort erworben werden.

Referentin:
Aki Oedl
Schmuckdesignerin, Salzburg

Beitrag € 185,-

Teilnehmende max. 12

Sa. 20.10.2018, 09.00 bis 18.30 Uhr und
So. 21.10.2018, 09.00 bis 12.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-1467 20.10.2018
09:00
21.10.2018
12:30
Angelika Oedl 185,00 € 12