Ursula Baatz

Ouverture Spirituelle

Konzert-Seminar

Do. 21.07.2022, 15.00 bis
So. 24.07.2022, 10.00 Uhr

Eine Einladung zum Hinhören.
Als Auftakt zu den Salzburger Festspielen findet die Ouverture Spirituelle statt. Bekannte und weniger bekannte Meisterwerke spiritueller Musik werden von internationalen Spitzenmusikern aufgeführt.
Das Seminar lädt zum vertieften spirituellen Hören ein. Sommertage zum Ausspannen und Musik genießen - sich Zeit geben für sich selbst, Zeit für die Musik. Neben dem Besuch ausgewählter Konzerte erwarten Sie gemeinsame Meditationen in der Stille, Einführungen in die Spiritualitätsgeschichte, Spaziergänge im Grünen und Freiräume für ein "Nachklingen-lassen" des Erlebten in und um St. Virgil. Ein kulturell-spiritueller Sommergenuss.

Begleitung:
Ursula Baatz
Philosophin, Achtsamkeitslehrerin, Musikliebhaberin, Wien

Beitrag inkl. Konzertkarten und exkl. Aufenthaltskosten.
Inkludierte Konzertkarten:
22. Juli 2022, 20.30 Uhr, Hiob - Kollegienkirche (Kat. 2)
23. Juli 2022, 18.00 Uhr, Abramo ed Isacco - Mozarteum Großer Saal (Kat. 3)
24. Juli 2022, 11.00 Uhr, Mozart-Matinee - Mozarteum Großer Saal (Kat. 3)

Die Fahrt von St. Virgil zu den Aufführungen erfolgt eigenständig mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Detailprogramm

Do. 21.07.
15.00 Uhr: Begrüßung und Einführung
15.30 bis 16.30 Uhr: Achtsamkeit: Einführung und Übungen
18.00 Uhr: Abendessen
19.00 – 20.00 Uhr: Achtsamkeitsübungen

Fr 22.07. und Sa. 23.07.
7.30 – 8.00 Uhr: Meditation (fakultativ)
8.00 – 9.00 Uhr: Frühstück
9.00- 10.00 Uhr: Achtsamkeitsübungen (Meditation im Sitzen/Gehen/Liegen, Bewegung)
10.00 -10.15 Uhr: Pause
10.15 – 11.30 Uhr: Vortrag zum Programm und Austausch
11.30 -12.00 Uhr: Meditation
12.00 Uhr: Mittagessen
Nachmittag: zur eigenen Gestaltung
Abends: Konzertbesuche

So. 24.07.
7.30 – 8.00 Uhr: Meditation (fakultativ)
8.00 – 9.00 Uhr: Frühstück
9.00- 10.00 Uhr: Achtsamkeitsübungen (Meditation im Sitzen/Gehen/Liegen, Bewegung)
11.00 Uhr: Matinee

Im Anschluss an die Matinee endet das offizielle Programm.
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-0830 21.07.2022
15:00
24.07.2022
10:00
Ursula Baatz Seminar 495,00 € 15