Leopoldine Mautner

Nach der Trennung ... den Übergang bewältigen

Seminar

Die gemeinsame Zeit mit einem Partner, mit einer Partnerin ist vorbei. Dadurch entsteht eine Übergangsphase, in der sich vieles verändert.
In Trennungssituationen erleben wir zeitweise heftige Gefühle. Einer anfänglichen Phase, in der man die Trennung noch nicht wahrhaben will, folgt eine Zeit des emotionalen Verarbeitens: Traurigkeit, Wut, Einsamkeit, Angst, auch Gefühle von Befreiung. “Schwarze” Tage wechseln ab mit Zeiten, wo man die eigene Kraft wieder spürt. Schließlich kommt eine Phase der neuen Stabilität.
Bei diesem Seminar für Männer und Frauen in Trennungssituationen kommen wir miteinander ins Gespräch, tauschen die eigenen Erfahrungen mit anderen aus und regen uns gegenseitig zu neuen Lebensmöglichkeiten an.

Referentin:
Leopoldine Mautner
Psychotherapeutin, Dipl. Ehe- und Familienberaterin, Coach, Salzburg

Beitrag: € 62,-
Ermäßigung auf Anfrage.

Teilnehmende max. 10

Sa. 06.10.2018, 09.30 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0154 06.10.2018
09:30
06.10.2018
18:00
Leopoldine Mautner Seminar 62,00 € 10