Brigitte Czerlinka-Wendorff, Wolfgang Popp

Lebenscafé für Trauernde

Austausch, Information und Unterstützung für trauernde Menschen
Das Lebenscafé für Trauernde ist ein Angebot für alle Menschen,
- die wegen eines Ereignisses in ihrem persönlichen Leben trauern
- die durch Trauer – in den unterschiedlichsten Formen – belastet sind und über ihre Trauer sprechen oder einfach zuhören und da sein wollen
- die Informationen über Literatur und Angebote als Unterstützung für Trauernde suchen
- die sich mit anderen Trauernden austauschen wollen
- die sich auf ihrem Trauer- und Lebensweg beraten, begleiten oder unterstützen lassen wollen

Das Lebenscafé ist ein offener Treffpunkt, unabhängig von Konfession und Nationalität und unabhängig, wie lange der Verlust zurückliegt.
Kommen und Gehen ist jederzeit möglich.

Begleitung:
Brigitte Czerlinka-Wendorff, Erwachsenenbildnerin und Trauerbegleiterin, Anif
Wolfgang Popp, ehrenamtlicher Hospiz-Mitarbeiter, Werfenweng

Beitrag: € 8,- inkl. Getränke und Kuchen

Keine Anmeldung erforderlich (offene Gruppe).

Kooperation mit der Hospiz-Bewegung Salzburg

Sa. 17.06.2017, 10.00 bis 12.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
17-0847 17.06.2017
10:00
17.06.2017
12:00
Brigitte Czerlinka-Wendorff, Wolfgang Popp Seminarreihe 8,00 € 15