Ingo Bieringer

Konflikte verstehen, einordnen und erkennen

Seminar

Fr. 30.09.2022, 14.00 bis 18.30 Uhr und
Sa. 01.10.2022, 09.00 bis 18.00 Uhr

Grundlagen der Gewaltprävention

Gewaltprävention bedeutet das (rechtzeitige) Erkennen und konstruktive Bearbeiten von Konflikten. In diesem Seminar geht es um das Kennenlernen von Konfliktarten und -modellen sowie um Interventionen und Maßnahmen bei Eskalationen. Zudem werden Grundlagen der Gewaltprävention vermittelt und Handlungsansätze auf gesellschaftlicher, organisationaler und persönlicher Ebene diskutiert.

Das Seminar ist ein Modul des Lehrgangs „Bevor´s kracht“, kann aber auch einzeln gebucht werden.

Zielgruppe: Personen, die in ihrer beruflichen Praxis und/oder ehrenamtlichen Tätigkeit mit Kinder- und Jugendgruppen arbeiten

Referent:
Ingo Bieringer
Soziologe, Organisationsberater, Mediator und Trainer, Salzburg

Kooperation, Information und Anmeldung:
Friedensbüro Salzburg, Barbara Wick
T: +43 (0)662 73931
E: wick_at_friedensbuero.at
www.friedensbuero.at
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-0879 30.09.2022
14:00
01.10.2022
18:00
Ingo Bieringer 250,00 € 17