Gabriele Haug-Schnabel, Eva-Maria Haubner

Kindheit optimieren?

Baustelle Kindheit

Für eine gelingende Kindheit im 21. Jahrhundert braucht es einen gründlich durchdachten und nachvollziehbaren Plan. Die Baustelle Kindheit ist groß und die Auswahl der Bausteine nicht immer einfach. Wer ist Architekt/in von Kindheit und wer baut aller mit? Haben wir einen gesellschaftlichen Konsens, wie eine optimale Kindheit aussieht? Wie kann bestmögliche Entwicklung und Entfaltung gelingen?

Kontroverse mit Fachleuten und regionalen Expert/innen

Zielgruppe: Eltern, Elternbildner/innen, Pädagog/innen, Sozialpädagog/innen, Tages- und Pflegeeltern, Berater/innen, Multiplikator/innen, Politiker/innen

Referentinnen:
Gabriele Haug-Schnabel
Inhaberin und Leiterin der 1993 gegründeten Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen (FVM, GdbR), Kandern

Eva-Maria Haubner
Expertin der Industriellenvereinigung für Elementarbildung und Schule im Bereich Bildung & Gesellschaft, Wien

Beitrag € 12,-


Mi. 03.10.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0425 03.10.2018
19:00
03.10.2018
21:00
Gabriele Haug-Schnabel, Eva-Maria Haubner Vortrag 12,00 € 140