Mai Ulrich, Regina Jones, Silvia Dovits

Kinderhospizarbeit

Aufbauseminare

Schwerkranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien haben besondere Bedürfnisse. In unterschiedlichen Alters- und Entwicklungsstufen gilt es, diese in körperlicher, emotionaler, psychischer, sozialer und spiritueller Hinsicht wahrzunehmen und hilfreiche Begleitung für die Erkrankten, die nahen Bezugspersonen und die gesamten Familie anzubieten, durch Entlastungsgespräche und Hilfen in der Alltagsbewältigung.

Diese Aufbauseminare richten sich an Hospiz-Begleiter/innen, die sich für diesen Bereich spezialisieren wollen. Themen sind u. a.: Schmerztherapie und Symptomkontrolle bei Kindern, vielfältige "Linderungsmöglichkeiten", Verständnis von Sterben, Tod und Trauer bei Kindern und Jugendlichen; Kommunikation mit Kindern und deren Angehörigen, Familiensysteme

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Absolvierung einer Ausbildung zur/zum ehrenamtlichen Hospiz-Begleiter/in.

Referierende:
Regina Jones
Kinderonkologin, Salzburg
Silvia Dovits
Klinische Psychologin, systemische Familientherapeutin, Salzburg

Begleitung:
Mai Ulrich
Hospiz-Bewegung Salzburg

Beitrag: € 390,-
Für Mitarbeiter/innen der Hospiz-Bewegung Salzburg werden die Aufbauseminare kostenfrei angeboten.

Kooperation und Anmeldung:
Hospiz- und Palliativakademie Salzburg
Tel.: 0662/822310
E-Mail: bildung_at_hospiz-sbg.at

Termine:
I Do. 02.11.2017 bis Sa. 04.11.2017
II Do. 30.11.2017 bis Sa. 02.12.2017
jeweils Donnerstag, 18.30 bis Samstag, 18.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
17-1525 02.11.2017
18:30
04.11.2017
18:00
Mai Ulrich, Regina Jones, Silvia Dovits Seminarreihe 390,00 € 18