St.Virgil Theologie Bildungsveranstaltungen

Kain und Abel - Verschoben

Bibeltag

Fr. 22.01.2021, 14.00 bis 21.30 Uhr

Die Brudermordgeschichte finden wir in allen Kulturen unserer Erde. Sie geht auf die Frage ein, warum der Mensch so ist, wie er ist.
War Kain der Böse und Abel der Gute? Was ist Gottes Beitrag, dass es zum Konflikt kommt? Wie versucht Gott, den Konflikt zu beheben? Und was ist nun das spezifisch Jüdische an der ersttestamentlichen Variante?
Beim Bibeltag erarbeiten Sie gemeinsam das Thema "Kain und Abel". Die Methoden und Arbeitsweisen der Seminarreihe "Der Zauber des Alten Testamentes" werden vorgestellt.

Leitung:
Margarita Paulus
Seelsorgerin, Theologin, Salzburg
Heinrich Wagner
Bibelreferat, Seelsorgeamt der Erzdiözese Salzburg

Beitrag: € 15,- für jene, die nicht an der gesamten Seminarreihe teilnehmen

Kooperation, Information und Anmeldung:
Bibelreferat der Erzdiözese Salzburg
T: +43 (0)662 8047-2070
E: bibelreferat_at_seelsorge.kirchen.net

VERSCHOBEN - Neuer Termin: 26.02.2021, 14.00 bis 21.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
21-0216 22.01.2021
14:00
22.01.2021
21:30
Seminarreihe 0,00 € 30