Angelika Von der Beek

It’s me

Herbsttagung

Das Ich in Raum und Zeit
Identität und Ausdruck sind untrennbare Partner in der kindlichen Entwicklung. Der individuelle Ausdruck mittels Körper, Sprache, Bewegung und Kunst nimmt seinen eigenen Verlauf, ist Teil der einzigartigen Persönlichkeit – der kindlichen Identität.
Welche räumlichen, zeitlichen und personellen Ressourcen, welche Beziehungen in Raum und Zeit brauchen Kinder in der Entwicklung ihrer Identität? Aus welchen Quellen kann sich der kindliche Ausdruck nähren?

Im Rahmen der gemeinsamen Tagung der Salzburger Verwaltungsakademie-ZEKIP, St. Virgil Salzburg und der Kirchlich
Pädagogischen Hochschule Edith Stein stehen Entfaltungs- und Gestaltungsraum für diese einzigartigen Bildungsbiografien im Mittelpunkt. Aktuelle Forschungsergebnisse, pädagogische Konzepte und Praxiserfahrungen zum Umgang mit Kunst, Bewegungsentwicklung, Räumen und Inklusion bilden in Vorträgen und Workshops einen inspirierenden Nährboden für Information, Diskussion und neue Impulse für die Praxis.

Referierende:
Angelika von der Beek, WeltWerkstatt
Gabriele Fabiankowitsch, MAK
Marlies Gluske-Martini, Tirol
Natascha Kubitschek, Landart
Natasa Marcelja, Salzburg
Doris Oberholzer, ARTgenossen
Gudrun Rabl-Plaichinger, Toi Haus
Christine Rainer, Eberschwang
Petra Schlagbauer, ARTgenossen
Pascale Staudenbauer , Toi Haus
Thaddäus Stockert, MAK
Marena Weller, Salzburg

Beitrag:
€ 28,- inkl. Pausenverpflegung für Pädagog/innen aus Salzburg
€ 64,- inkl. Pausenverpflegung für externe Teilnehmer/innen
Mittagsbuffet: € 11,70 - Bons können bei der Anmeldung erworben werden.

Anmeldung bis 05.10.2018:
Salzburger Verwaltungsakademie-ZEKIP
Kurs Nr. 2018-Z500012-01
E-Mail: zekip_at_salzburg.gv.at

Nähere Information auf unserer Webseite

Do. 25.10.2018, 09.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0128 25.10.2018
09:00
25.10.2018
17:00
Angelika Von der Beek Tagung 28,00 € 250