Heinrich Wagner,Johannes Reiss,Birgitta Kogler,Ingrid Krammer

Hebräisch für alle

Hebräischtage

Psalmen sind poetische und meditative Texte. Wenn wir sie übersetzen, gelangen wir in die Tiefe der hebräischen Sprache, in eine Grammatik der Gottessuche und Lebensfrage, in eine Bilderwelt bodenlosen Vertrauens und zugleich verzehrender Verzweiflung.

Anfänger/innen erhalten einen spannenden Einblick in die hebräische Sprache und jüdische Kultur. Fortgeschrittene Anfänger/innen, die zumindest schon einmal die Buchstaben gelernt haben, sowie mehr und weniger Lesekundige werden sich mit den Psalmen beschäftigen. Es wird in vier Gruppen unterrichtet - je nach Wissensstand.

Leitung:
Heinrich Wagner
Bibelreferat der Erzdiözese Salzburg

Referierende:
Regina Hopfgartner, Birgitta Kogler, Ingrid Krammer, Ursula Rapp, Johannes Reiss

Beitrag: € 180,-
Studierende: € 65,-
Frühzahlerbonus bis 21.12.2018: € 153,-

Teilnehmende max. 40

Kooperation, Information und Anmeldung mit Angabe der Hebräisch-Kenntnisse:
Bibelreferat der Erzdiözese Salzburg
T.: +43 (0)662 8047-2070
E: bibelreferat_at_seelsorge.kirchen.net

Weitere Informationen auf unserer Website

Fr. 08.02.2019, 10.00 bis
Mo. 11.02.2019, 17.00 Uhr
morgens ab: 09.00 Uhr, abends bis: 21.00 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
19-0273 08.02.2019
10:00
11.02.2019
17:00
Heinrich Wagner,Johannes Reiss,Birgitta Kogler,Ingrid Krammer Seminar 180,00 € 40