St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege

Halt und Freiraum in der Entwicklung

Herbsttagung

Mi. 04.11.2020, 09.00 bis 17.00 Uhr

Herbsttagung

Halt verspüren und Halt geben, Freiraum entdecken/erobern und Freiraum eröffnen sind im Aufwachsen sowie in der pädagogischen Arbeit zentrale Elemente. Wieviel an Freiraum und Halt brauchen Kinder für ihr gesundes selbstbewusstes Entwickeln? Welche Rolle spielen Beziehungen und Regeln in einer digitalen Welt?

Im Rahmen der Tagung werden unterschiedliche Perspektiven zu Halt und Freiraum aufgezeigt und in den Kontext des pädagogischen Handelns gestellt: Wie wirken sie in Kombination förderlich? Wie bedingen sie einander?

Vorträge und Workshops bieten Anknüpfungspunkte für Fragen, Diskussion und Impulse für die jeweilige Praxis.

Referierende:
Günther Anfang, München
Barbara Burgschwaiger, Salzburg
Gabriele Haug-Schnabel, Kandern
Tanja Hochgründler, Wals-Siezenheim
Malte Mienert, Berlin
Beate Priewasser, Salzburg
Simone Radlegger, Zell am See
Angelika Reichartzeder, Mattsee
Eva Reichert-Garschhammer, München
Christina Schrattenecker, Salzburg
Evelyn Stelzl, Anif

Beitrag:
€ 52,- inkl. Pausenverpflegung für Pädagog/innen aus Salzburg
€ 64,- inkl. Pausenverpflegung für externe Teilnehmer/innen
Mittagsbuffet: € 12,10 - Bons können bei der Anmeldung erworben werden.

Anmeldung bis 07.10.2020:
Salzburger Verwaltungsakdemie-ZEKIP
Kurs Nr. 2020-Z500014-01
E-Mail: zekip_at_salzburg.gv.at



Kooperation mit Salzburger Verwaltungsakademie-
ZEKIP und Kirchlich pädagogische
Hochschule Edith Stein
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
20-0428 04.11.2020
09:00
04.11.2020
17:00
Tagung 52,00 € 250