St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege
Klaus-Dieter Moritz

Feldenkrais

Seminar

Do. 24.11.2022, 18.30 bis
So. 27.11.2022, 13.00 Uhr
Abendeinheiten optional

Für alle, die zu mehr Lebendigkeit, Leichtigkeit und Ruhe finden möchten.

Die Feldenkrais-Methode „Bewusstheit durch Bewegung" ist ein Weg zur Schulung des Körpers und der Persönlichkeit mittels verbal angeleiteter Bewegungsangebote - ohne Anspruch auf Leistung. Durch mühelos auszuführende Bewegungssequenzen werden Sie angeregt, sich mit Leichtigkeit zu bewegen, sich ungesunder Bewegungsmuster bewusst zu werden und Ihre Haltung positiv zu verändern. Zudem können Sie mithilfe der Feldenkrais-Methode Ihr persönliches Selbstbild erweitern und das Selbstbewusstsein stärken. In einer Atmosphäre, die von Wohlwollen, Offenheit, Neugier und Gelassenheit geprägt ist, finden Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen zu einer organischen Einheit. Menschen jeden Alters und jeglicher körperlicher Konstitution können die Lektionen ausführen und von ihnen profitieren.

Im Seminar sind eine Matte, Decken und Kissen für Sie vorbereitet (gerne können Sie auch Ihre eigenen Utensilien mitbringen). Bitte bringen Sie warme Socken und wärmere, bequeme Bekleidung mit. Sie können auf Wunsch gerne im Haus Mittag- und Abendessen, bitte wenden Sie sich für die Anmeldung an die Rezeption. Es stehen ausreichend Pausenzeiten zur Verfügung, Abendeinheiten mit Hin-/Einführung zur Meditation bzw. Feldenkrais-Lektion die auf das Sitzen in der Stille vorbereitet, vorgesehen.

Referent:
Klaus-Dieter Moritz
Lizenzierter Feldenkrais®-Lehrer, Psychiatrischer Krankenpfleger, Würzburg
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-0366 24.11.2022
18:30
27.11.2022
13:00
Klaus-Dieter Moritz 210,00 € 22