Elisabeth Koder

Der Stille Raum geben

Einführung in die kontemplative Meditation

Die christliche Kontemplation hat eine sehr lange Tradition, die den meisten ChristInnen unbekannt geblieben ist. Sie zeigt uns Wege, die uns in den Raum der Stille führen, uns innerlich zur Ruhe kommen lassen, sodass wir daraus Kraft für den Alltag schöpfen.

An drei Abenden werden Grundhaltungen der Kontemplation vermittelt und eingeübt, die entspannend und heilsam sind: Sitzhaltung, Atem, Herzensgebet, Wahrnehmen der Leibgestalt und Körpergebärden, Sitzen in Stille.

Leitung:
Elisabeth Koder
Theologin, Meditations- und Kontemplationslehrerin, Lebensberaterin (Logotherapie und Existenzanalyse) i.A. Goldegg

Beitrag: € 24,- für drei Abende

Teilnehmende max. 16

Kooperation mit Via Cordis Salzburg

Termine:
I 19.09.2018
II 26.09.2018
III 03.10.2018
jeweils Mi., 19.00 bis 20.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-1664 19.09.2018
19:00
19.09.2018
20:30
Elisabeth Koder Seminar 24,00 € 16