Heiko Berner, Alina Kugler

Demokratie und Digitalisierung

Vortrag

Do. 10.11.2022, 19.00 bis 20.30 Uhr

Chancen und Risiken einer globalen Dynamik

Die digitale Transformation unserer Gesellschaft ist in vollem Gange. Immer mehr Lebensbereiche werden von ihr erfasst. Das Smartphone mit seinem enormen Funktionsumfang ist alltagsprägend geworden, der Zugang zum (mobilen) Internet eine Selbstverständlichkeit, die Nutzung von technisch vermittelten Medien und von künstlichen Intelligenzen omnipräsent. Doch was bedeuten diese Entwicklungen für Demokratie und Mitbestimmung? Welche Zugangshürden entstehen dadurch? Und was kann man tun, damit möglichst viele Menschen auch in einer digitalen Welt an der Gesellschaft teilhaben können?

Referierende:
Heiko Berner
Kultur- und Erziehungswissenschaftler, Fachbereichsleiter Soziale Arbeit und Innovation an der FH Salzburg
Alina Kugler
Mediatorin und Studium Soziale Arbeit, Salzburg

Kooperation mit arbeit plus Salzburg und Akademie für Gemeinwohl
Gefördert aus Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
22-1303 10.11.2022
19:00
10.11.2022
20:30
Heiko Berner, Alina Kugler 10,00 € 50