St.Virgil Kunst Bildungsveranstaltungen

Neues

Merkliste

Merkliste ist leer

Brigitte Kowanz

Ausstellungseröffnung

Do. 08.10.2020, 19.00 Uhr

Die Bildhauerin als Zeichnerin

In unserer alltäglichen Bildwelt sind computergenerierte Bilder überall vorhanden und prägen unsere Wahrnehmung. Die Handzeichnung als Ausdrucksmöglichkeit bietet aber andere Anknüpfungsmöglichkeiten. Brigitte Kowanz zeichnet Räume mit Lichtspuren und bearbeitet diese Handzeichnungen am Computer weiter. Als Künstlerin setzt sie verschiedene Medien ein, um Bilder zu erzeugen. Mit diesen Bildern ist sie nicht nur am Puls der Zeit einer Gesellschaft, die "Multitasking" als Schlagwort verwendet, sondern bietet uns ein Angebot zur Seinserfahrung und Verortung an, die uns Orientierung gibt. Hubert Nitsch und Margit Zuckriegl sprechen mit der Künstlerin über ihr Schaffen.

Im Gespräch:
Brigitte Kowanz
Künstlerin
Margit Zuckriegl
Kunsthistorikerin, Medienwissenschaftlerin, Salzburg
Hubert Nitsch
Theologe, Kunsthistoriker, Kurator Kunstraum St. Virgil, Linz

Kein Beitrag
Keine Anmeldung
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
20-0572 08.10.2020
19:00
09.10.2020
19:00
ohne Zuordnung 0