St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege
Karl Heinz Brisch

Bindungserfahrungen bestimmen Paarbeziehungen und Freundschaften

Vortrag und Gespräch

Do. 27.02.2020, 19.30 bis 21.00 Uhr

Wenn Erwachsene Freundschaften und Paarbeziehungen eingehen, bestimmt die Art ihres Bindungsmusters, wie diese Beziehungen gestaltet werden und wie befriedigend eine Partnerschaft und auch Sexualität erlebt werden. Manche Ängste, Trennungsprobleme, depressive Gefühle oder Stress nach traumatischen Erfahrungen hängen eng mit den Bindungserlebnissen aus der Kindheit zusammen und können in einer bindungsorientierten Beratung und Psychotherapie überwunden werden.

Referent:
Karl Heinz Brisch
Univ.-Prof., Vorstand des Instituts für Early Life Care an der PMU, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychoanalytiker, Bindungsforscher, Salzburg

Ort: St. Virgil Salzburg

Weitere Termine und Themen:
Mi. 07.10.2020 – SN-Saal
Bindungsverhalten im Alter weiterentwickeln
Mi. 25.11.2020 – St. Virgil Salzburg
Bindungserfahrungen beim Abschiednehmen

Weitere Informationen unter https://www.virgil.at

Gefördert vom Referat für Familien des Landes Salzburg
Kooperation mit Paracelsus Medizinische Privatuniversität und Salzburger Nachrichten
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
20-0457 27.02.2020
19:30
27.02.2020
21:00
Karl Heinz Brisch 10,00 € 150