St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege
Markus Hopf,Regina Lindner-Wiesner,Laura Burkhardt,Bernadette Wieser,Claudia Croos Müller,Renate Gstür-Arming,Gerd E. Schäfer,Tanja Peherstorfer,Karoline Bitschnau

Beruf und Berufung!?

Herbsttagung

Über-Lebens-Kompetenzen in der Elementarpädagogik

Damit wir wertvolle Bildungsprozesse in der Kindheit ermöglichen, gilt es, Besonderheiten früher Bildungsarbeit und die damit verbundenen pädagogischen Voraussetzungen in den Blick zu nehmen. Gleichzeitig braucht es die Fähigkeit, sich als Fachpersönlichkeit zu reflektieren und Werkzeuge für den Umgang mit Herausforderungen in den beruf-lichen Aufgaben und Beziehungen zu kennen.

Die Tagung thematisiert das Gelingen früher Bildungsprozesse im Kontext der eigenen Fachpersönlichkeit als Pädagog/in. Forschung trifft Praxis. Eine Ermutigung, Beruf und Berufung täglich neu zu entdecken.

Referierende:
Karoline Bitschnau
Erziehungswissenschaftlerin, Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
St. Martin b. Lofer
Laura Burkhardt
Psychoanalytische Pädagogik, Elementarpädagogik, Innsbruck
Claudia Croos Müller
Ärztin für Neurologie, Nervenheilkunde und Psychotherapie
Training und Coaching, Bad Feilnbach
Renate Gstür-Arming
Psychotherapie, Supervision und Logopädie, Salzburg
Markus Hopf
Dipl. Lebens- und Sozialberater, Mediator, Systemischer Aufstellungsleiter, Salzburg
Regina Lindner-Wiesner
Erziehungsberatung/Lebensberatung/Supervision/Coaching, Anif
Tanja Peherstorfer
Unternehmensberaterin, Selbstständige Trainerin, Salzburg
Gerd E. Schäfer
Allgemeine Erziehungswissenschaft und Pädagogik der frühen Kindheit, Familie und Jugend, Köln
Bernadette Wieser
Leiterin des Down-Syndrom-Zentrums, Integrationspädagogin, Leoben

Beitrag:
€ 52,- inkl. Pausenverpflegung für Pädagog/innen aus Salzburg
€ 65,- inkl. Pausenverpflegung für externe Teilnehmer/innen

Anmeldung bis 05.10.2019:
Salzburger Verwaltungsakademie-ZEKIP
Kurs Nr. 2018-Z500012-01
E: zekip_at_salzburg.gv.at

Kooperation mit Salzburger Verwaltungsakademie-ZEKIP und Kirchlich pädagogischer Hochschule Edith Stein

Nähere Information auf unserer Webseite

Mi. 20.11.2019, 09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
19-0506 20.11.2019
09:00
20.11.2019
17:00
Markus Hopf,Regina Lindner-Wiesner,Laura Burkhardt,Bernadette Wieser,Claudia Croos Müller,Renate Gstür-Arming,Gerd E. Schäfer,Tanja Peherstorfer,Karoline Bitschnau Tagung 65,00 € 240