Gerlinde Grübl-Schößwender

Auf Schatzsuche bei sich selber

Seminar

“Es steckt mehr in dir, als du glaubst und als andere von dir glauben!”
Diesen Satz von Harry Merl, dem Pionier der lösungsorientierten Familientherapie in Österreich, verwenden wir als Ausgangsposition für die Schatzsuche bei uns selber.

Jeder Mensch ist etwas ganz Besonderes, hat seine ganz einmalige Geschichte, ist völlig unverwechselbar!
Und so hat jeder Mensch die schöne Aufgabe und Chance, gerade das Besondere, welches in ihm steckt, zum Vorschein zu bringen, der Gemeinschaft zur Verfügung zu stellen und so die Vielfalt leuchten zu lassen.

- Rückschau auf die Lebensgeschichte, auf bereits Geschafftes
- Stärkung des Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls
- Welche Ressourcen habe ich und welche Fähigkeiten sind noch nicht genützt?
- Einander bei der Schatzsuche Ermutigung geben und Stütze sein

Diesen Themen gehen wir bei einer spannenden Schatzsuche mittels Methodenvielfalt (Impulsvorträge, Brainstorming, Reflexion, Diskussion, Teamarbeit, kreative Elemente, Entspannungs- und Atemübungen) nach.

Referentin:
Gerlinde Grübl-Schößwender
Lebens- und Sozialberaterin, akad. Sozial- und Heilpädagogin, Dipl. Erwachsenenbildnerin, Baden

Beitrag: € 85,-

Teilnehmende max. 16

Sa. 21.04.2018, 09.00 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0134 21.04.2018
09:00
21.04.2018
16:30
Gerlinde Grübl-Schößwender Seminar 85,00 € 16