Katharina Fuchs, Helmut Eder

Auf der Spur des Evangeliums

Ökobi-Tagung

Pastorale Arbeit in der Spannung zwischen Gabenorientierung und Bürokratie

Pastorale Arbeit hat und sucht Freiräume. Zugleich gibt es das Getriebensein von verschiedenen Notwendigkeiten. Wie bekommen die Charismen einzelner Hauptamtlicher und Ehrenamtlicher bei allen Erfordernissen der Institution und des Kirchenjahres eine Chance? Teilhabe und Teilgeben sind Schlüsselwörter für die verschiedenen pastoralen Rollen auf Pfarrebene und im größeren Raum. Stärken der pastoralen Berufe von Laien in der Kirche werden ausgelotet.

Referierende:
Sr. Katharina Fuchs sa
Musiktherapeutin, Seelsorgerin im TheologInnen-Zentrum sowie in der Berufungspastoral Salzburg
Helmut Eder
Pfarrassistent, Obdachlosenseelsorger, Linz

Anmeldung bis 19.10.2018

Beitrag: € 35,-
(für Theologiestudierende kein Beitrag)

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsfolder weiter unten.

Kooperation mit Österreichische Konferenz der Berufs- und Interessensgemeinschaften und der Arbeitsstelle für Gemeindeentwicklung

Mo. 12.11.2018, 16.00 bis
Di. 13.11.2018,12.30 Uhr

Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
18-0308 12.11.2018
16:00
13.11.2018
12:30
Katharina Fuchs, Helmut Eder Seminar 35,00 € 35