Irmtraud Ehrenmüller

Projektmanagement in der Freiwilligenarbeit: Stellschrauben auf dem Weg zum Projekterfolg - Online

Online-Schulungsreihe

Mo 21.06.2021, 17.00 bis 19.00 Uhr

Kann Projektmanagement einfach sein? Wer schon einmal in einem Projekt tätig war, mag andere Erfahrungen gemacht haben. Doch tatsächlich ist Projektmanagement gerade in der Freiwilligen-Arbeit ein sehr nützliches Instrument, um spezielle Aufgaben mit planbarem
Aufwand durchzuführen. Gerade, wenn es darum geht, freiwillig Mitarbeitende für ein wichtiges Vorhaben zu gewinnen und sorgsam mit den verfügbaren wertvollen Zeitressourcen umzugehen, bietet sich Projektmanagement als praktische Herangehensweise für die gemeinsame
Aufgabe an. Einfache Grundkenntnisse im Projektmanagement genügen bereits, um Projekte kompetent zu leiten und lustvoll zu gestalten. Diese zweiteilige Online-Schulung vermittelt einfach anwendbare, nützliche und vor allem praxisbezogene Kenntnisse, mit denen Projekte (wieder) Freude machen!

Bei diesem zweiten Termin der Reihe wird anhand von praktischen Beispielen gemeinsam erarbeitet, worauf es ankommt, damit das
Projekt erfolgreich durchgeführt wird. Wir lernen dabei einfache, aber wirksame Instrumente wie die „Post-it-Technik“ oder die „Risikoanalyse“ kennen. Steckbriefe aus dem ersten Termin können uns dabei helfen, sind aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme und das Verständnis des zweiten Teils der Reihe.

Referentin:
Irmtraud Ehrenmüller
Betriebswirtin, Professorin für Organisation und Prozessmanagement an der FH Oberösterreich, Linz

kein Beitrag.
Anmeldung bis 14. Juni 2021 erforderlich.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.
Die angemeldeten Teilnehmer/innen erhalten per Email die Zugangsdaten und eine genaue Anleitung für den technischen Einstieg.
Veranstaltungsnr. Beginn Ende ReferentInnen Format Beitrag Max. Pers.
21-1388 21.06.2021
17:00
21.06.2021
19:00
Irmtraud Ehrenmüller Seminar 20