St. Virgil Bildung Veranstaltungen – Lebenswege
Karin Böck

Palliativpflege - Level II

Universitätslehrgang

Termine:
Februar bis November 2022

Start:
Sa. 19.02.2022, 09.00 bis
Mo. 21.02.2022, 17.00 Uhr

Der Lehrgang Palliativpflege dient der Vertiefung palliativen Fachwissens und der Erweiterung der Kompetenzen um das eigene Berufsverständnis. Aufbauend auf der persönlichen Auseinandersetzung mit Leben und Sterben und mit der eigenen Haltung reflektieren die Studierenden ihre Berufsrolle. Der positive Abschluss des Vertiefungslehrganges befähigt zum Übertritt in Level III (Spezialisierung Palliativpflege, Hospiz- und Palliativversorgung, Guk-Novelle 2016, GuKG 2016, § 22b) und nachfolgend zum interprofessionellen Masterstudiengang Palliative Care.

Themen:
Mehrdimensionales Symptomverständnis, Fach- und zielgruppenspezifische Themen, Kommunikation, Organisation und ethisches Handeln, Selbstmanagement, Wissenschaftliches Arbeiten, Externes Praktikum

Zielgruppe:
Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Pflege(fach)- assistent*innen, die in der Grundversorgung oder in der spezialisierten Hospiz- und Palliativversorgung tätig sind. Lehrende in Gesundheitsberufen und Absolvent*innen eines interprofessionellen Palliativbasislehrgangs.

Termine:
Einführungstag: 19.02.2022
I 20.02. bis 21.02.2022
II 28.03. bis 31.03.2022
III 30.05. bis 02.06.2022
IV 07.07. bis 08.07.2022
V 19.09. bis 22.09.2022
Abschluss: 07.11. bis 08.11.2022

Ort: St. Virgil Salzburg

Beitrag: € 3.960,- zahlbar in 2 Raten
Anmeldegebühr: € 90,-

Lehrgangsbegleitung:
Karin Böck, Doris Schlömmer
Doris Schlömmer, Studiengangsleitung

Kooperation mit Paracelsus Medizinische Privatuniversität und Dachverband Hospiz Österreich

Anmeldung:
www.ulg-palliativecare.at/anmeldung

Kooperation mit Paracelsus Medizinische Privatuniversität und Dachverband Hospiz Österreich

Information:
Dachverband HOSPIZ ÖSTERREICH
Sabine Tiefnig
T: +43 (0)1 803 98 68
E: dachverband_at_hospiz.at
www.ulg-palliativecare.at
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
21-0208 19.02.2022
09:00
21.02.2022
17:00
Karin Böck Lehrgang 25