St.Virgil Theologie Bildungsveranstaltungen
Christian Hackbarth-Johnson

Homo interreligiosus

Buchpräsentation

Mi. 13.10.2021, 19.00 bis 21.00 Uhr

Raimon Panikkar war einer der bekanntesten und produktivsten christlichen interreligiösen Denker des 20. Jahrhunderts. Durch seine Herkunft in zwei Kulturen und Religionen (Christentum und Hinduismus) verwurzelt, entfaltete sich sein Leben als interreligiöser Mensch zwischen Mittelmeer und Pazifischem Ozean, Tiber und Ganges, den Pyrenäen und dem Himalaya. Er formulierte eine universale Philosophie des Menschen, des Göttlichen und des Kosmos (»kosmotheandrisches Mysterium«), während er zugleich die verschiedenen kulturellen und religiösen Traditionen in ihrer Unterschiedlichkeit wertschätzte. Als akademischer wie spiritueller Lehrer sprach er Menschen aus allen Kulturen an.

Die Beiträge dieses Sammelbandes sind zum großen Teil Vorträge auf der Internationalen Fachtagung anlässlich seines 100. Geburtstages, die am 12. und 13. Juni 2018 am Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen der Paris-Lodron-Universität Salzburg durchgeführt wurde. Die Beiträge (u.a. von Bettina Sharada Bäumer, Michael von Brück, Joseph Prabhu) schauen nicht nur von theologischen, philosophischen, religionswissenschaftlichen und spirituellen Gesichtspunkten auf das Verhältnis zwischen Leben und Denken dieses großen Pioniers des interreligiösen Dialogs, sondern auch von einem biographisch-persönlichen Gesichtspunkt aus und fragen nach der Relevanz In drei Gesprächsrunden, eingeleitet jeweils mit einem Kurzreferat, werden zentrale Themen des Buches vorgestellt und diskutiert.
und Inspirationskraft seines Lebens und Werks für unsere heutige Zeit.


Literaturhinweis:
Hackbarth-Johnson, Christian (u.a.) (Hg.), Homo interreligiosus. Zur biographischen Verortung interreligiöser Prozesse bei Raimon Panikkar (1918–2010). Beiträge einer internationalen Fachtagung zu seinem 100. Geburtstag, 2021.

Referierende
Christian Hackbarth-Johnson
Ev. Theologe, Lehrer für Zen und Yoga, Projektmitarbeiter am Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen der Universität Salzburg

Renate Kern
Kath. Theologin, Exerzitienbegleiterin, Fachreferentin für interreligiösen Dialog in der Erzdiözese München-Freising

Franz-Xaver Scheuerer
Kath. Theologe mit Schwerpunkt interkulturelle Theologie, Religionspädagoge in Freilassing

Kooperation mit Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen, Universität Salzburg
Veranstaltungsnr. Beginn Ende Referent*innen Format Beitrag Max. Pers.
21-1341 13.10.2021
19:00
13.10.2021
21:00
Christian Hackbarth-Johnson 8,00 € 100